ADR Rosen kaufen – Prädikat wertvoll

ADR Rosen kaufenADR steht als Abkürzung für "Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung". Ziel der ADR ist es ausgewählte Rosenneuheiten auf verschiedene Aspekte wie bspw. Blühverhalten und insbesondere Widerstandskraft zu prüfen und zu bewerten. Die ADR entstand in den 1950er Jahren vor allem auf Betreiben von Wilhelm Kordes und weiterer Rosenzüchter, um die Vielzahl an Neuzüchtungen einordnen zu können. Die ADR ist ein Arbeitskreis aus Rosenzüchtern und unabhängigen Prüfungsgärten und ist eingebettet im Bund deutscher Baumschulen (BdB).

In den Prüfungsgärten, von denen es 11 an unterschiedlichen Standorten in ganz Deutschland gibt, werden die neuen Rosensorten gepflanzt und über mehrere Jahre (in der Regel 3-4 Jahre) ohne den Einsatz von Spritzmitteln auf deren Zierwert und die Robustheit geprüft.

Die Rose soll dort aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften geprüft werden. Nur wenige Sorten erhalten das begehrte ADR-Siegel (ADR Rose), da es ein Prädikat für eine sehr gesunde, wie auch wuchs- und blühfreudige Sorte ist und den Wert und Bekanntheitsgrad einer Neuzüchtung immens steigert.

Insgesamt wurden nunmehr über 2000 Sorten geprüft, wobei nur 187 Rosenneuheiten (Stand 24. Oktober 2019) den Sprung auf die ADR-Sortenliste geschafft haben. Zudem wird das ADR-Siegel auch aberkannt, falls eine Sorte nach Jahren die strengen Qualitätskriterien wider Erwarten nicht erfüllen kann. ADR Rosen können Sie bedenkenlos kaufen, wenn Sie sehr robuste und einfach zu ziehende Sorten bevorzugen.

Auswahl beliebter ADR Rosen in unserem Shop

1 - 11 von 11 Artikeln
Carmen Würth
Beetrose
Carmen Würth ®
Elbflorenz
Edelrose
Elbflorenz ®
Freifrau Caroline
Herzogin Christiana
La Rose de Molinard
Strauchrose
La Rose de Molinard ®
Madame Anisette
Edelrose
Madame Anisette ®
Pink Paradise
Edelrose
Pink Paradise ®
Romina
Edelrose
Romina ®
Rosengräfin Marie Henriette
Schloß Ippenburg
Soul
Strauchrose
Soul ®
/gartenrosen/adr-rosen/_stark-duftend_lieferbar/
1 - 11 von 11 Artikeln