Gentle Hermione

®
Englische Rose / Moderne Romantikrose
Farbe
reinrosa
Blüte
gefüllt, schalenförmig, regenbeständig
Duft
stark duftend
Blühzeit
Juni bis zum Frost
Laub
sattes Grün
Wuchs
buschig, leicht überhängend
Züchter
David Austin, 2005 eingeführt
Gentle Hermione besitzt herrlich gefüllte Blüten, deren Petalen perfekt angeordnet sind und zart- bis reinrosa erscheinen. Die Rose duftet stark, ist dafür recht pflegeleicht und sehr winterhart.

Gentle Hermione kaufen


wurzelnackte Rose

wurzelnackte Rose

A-Qualität (mind. 3 starke Triebe)
* ab sofort pflanzfertig zurückgeschnitten auf ca. 5-10 cm
vorbestellbar, versandbereit ca. ab 25. Oktober
14,90 EUR
ab 5 Stk. 14,60 EUR
vorrätig: ~8 / 0

1,5-Liter Biotopf

1,5-Liter Biotopf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft
19,40 EUR
ab 5 Stk. 19,10 EUR
Per Email informiert werden,
sobald diese Sorte wieder verfügbar ist!

2-Liter Topf

2-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft
19,40 EUR
ab 5 Stk. 19,10 EUR
Per Email informiert werden,
sobald diese Sorte wieder verfügbar ist!

5-Liter Topf

5-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft
23,40 EUR
ab 5 Stk. 23,10 EUR
Per Email informiert werden,
sobald diese Sorte wieder verfügbar ist!

6,5-Liter Topf

6,5-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft
26,40 EUR
ab 5 Stk. 26,10 EUR
Per Email informiert werden,
sobald diese Sorte wieder verfügbar ist!

8-Liter Topf (Präsentrose)

8-Liter Topf (Präsentrose)

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft
29,90 EUR
ab 5 Stk. 29,60 EUR
Per Email informiert werden,
sobald diese Sorte wieder verfügbar ist!

1 Erfahrungsbericht zu Gentle Hermione ®


Eine Rose mit dem gewissen Etwas

Gentle Hermione ist nicht nur sehr hübsch (Blüten wie aus Porzellan), sondern duftet auch betörend und so, wie man es sich von einer Rose erwartet. Sie wächst seit dem letzten Jahr noch etwas zögerlich (dafür, dass sie so groß werden soll), aber sie blüht andauernd und hat die Raupeninvasion des Frühlings gut verkraftet. Ich bin sehr zufrieden. Nur das Laub ist etwas anfällig für Sternrußtau, da es in diesem Frühjahr ungewöhnlich feucht war. Schade.

Rosi