Trigintipetala


Damaszenerrose / Historische Rose
Farbe
rosa mit dunkler Mitte
Blüte
Blumen mittelgroß mit seidigen Blütenblättern
Duft
stark duftend
Blühzeit
Sommer
Laub
mittelgrünes Laub
Wuchs
kräftiger Wuchs
Züchter
unbekannt, 1689 eingeführt
'Bulgarische Ölrose' , 'Rose von Kanzalik'. Eine sehr winterharte Sorte, für Einsteiger geeignet; sie gedeiht auch im Halbschatten.

Trigintipetala als wurzelnackte Rose kaufen


wurzelnackte Rose

wurzelnackte Rose

A-Qualität (mind. 3 starke Triebe)
* ab sofort pflanzfertig zurückgeschnitten auf ca. 5-10 cm
ausverkauft

Trigintipetala als Topfrose kaufen


1,5-Liter Biotopf

1,5-Liter Biotopf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

3-Liter Topf

3-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

5-Liter Topf

5-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

1 Erfahrungsbericht zu Trigintipetala


Tringipetala im Süden

Ich habe vor 3 Jahren 4 Tringipetala in meinem Garten in Sizilien gepflanzt. Sie stehen in vollster Sonne und erhalten während des doch sehr langen Sommers kaum Wasser. Sie sind wunderbar eingewachsen und blühen jedes Jahr im Mai/Juni vor der grossen Hitze. Sie sind absolut krankheitsresistent und pflegeleicht wie alle meine Damaszenerrosen. Vielleicht ist das der Beweis dafür dass diese Rosen ursprünglich aus den orientalischen Paradiesgärten stammen, die klimatisch etwa dem meines sizilianischen Gartens entsprechen. Tringipetala - unbedingt empfehlenswert in sehr sonnigen Lagen.

Karin aus Sizilien