Tom Tom
Beetrose / Moderne Floribundarose


Farbe
kräftig reinrosa
Blüte
mittelgroß, spitzrund, halbgefüllt
Duft
kaum duftend
Blühzeit
Juni bis zum Frost
Laub
gesund, glänzend
Wuchs
aufrecht, kräftig, stark buschig, verzweigt
Züchter
Howard Rose C., 1957 eingeführt
sehr reichblühende Rose, besticht durch reiche Blüte, gesunden, starken Wuchs sowie Leuchtkraft

Tom Tom als wurzelnackte Rose kaufen


wurzelnackte Rose

wurzelnackte Rose

A-Qualität (mind. 3 starke Triebe)
ausverkauft

Tom Tom als Topfrose kaufen


1,5-Liter Biotopf

1,5-Liter Biotopf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

5-Liter Topf

5-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

3-Liter Topf

3-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

6,5-Liter Topf

6,5-Liter Topf

A-Qualität (mehrere Austriebe)
ausverkauft

3 Erfahrungsberichte zu Tom Tom


Wunderbare Anfängerrose

Ich habe (m)eine TomTom seit 2 Jahre, halte sie in einem Topf und bin hoch zufrieden: sie blüht ohne Ende, verzieht jeden Fehler, wächst und gedeiht und duftet mittelstark - meine jedenfalls. Würde ich wieder kaufen und daher auch jedem empfehlen, dem sie gefällt, wobei Rosen natürlich, wie alle Luxusgüter, Geschmackssache sind. :-)

Sam's Liz


Nach mehreren Standjahren kann ich nur sagen: Regen mögen diese Blüten nicht. Das Rosa, anfangs beinahe "giftig" bekommt unschöne Flecken. Bei nicht optimalem Standort bekommt die Pflanze außerdem gerne SRT und Mehltau. Wuchs gut.
Wird bei mir ersetzt.

fay


Schnellwachsende & robuste Rose,
leider nicht immer wie beschrieben kräftiges reinrosa,
sondern auch zartes lachsrosa - dass nicht zusammenpasst (da bin ich eigen - bei Neugestaltung).
Von 5 gelieferten Rosen sind jetzt:
2x 50cm hoch, 1x 30cm, 2x 15cm.

Gleichbleibende Qualität & Wuchs bei gleichem Standort & Boden, zumindest nach den Naturregeln wäre erwünschenswert.

(gepflanzt: Mai `09, geschrieben Juli`09)

gabsimaus

Auf einen Blick ...

Duftstärke
Blattgesund
Frosthärte

Wuchshöhe
60 cm
Wuchsbreite
cm

öfterblühend