Zentifolien (Farben: gelb | kein Duft)

Zentifolien, bzw. Rosa centifolia, werden auch als "Kohl-Rosen" oder "Hundertblättrige Rosen" bezeichnet. Diese Klasse entstand im 16. Jahrhundert in Holland und wurde bis 1850 stetig weiter gezüchtet. Schon damals waren die Menschen von der Vielzahl an Blütenblättern der Rose fasziniert.

Dies brachte ihr nicht selten einen Platz in bekannten künstlerischen Arbeiten ein. Ihre Farbspektren reichen von weiß bis zu einem dunklen Rot. Zentifolien sind wuchsfreudig und besitzen eine gute Winterhärte. Zudem versprühen sie einen meist süßen Duft, dem niemand widerstehen kann.

keine Artikel gefunden ...
/Gartenrosen/Zentifolien/_gelb_kein-duft/