Die Saison für wurzelnackte Rosen ist leider vorbei!
Sie können diese jedoch ab Juni / Juli für die Herbstlieferung (ca. ab 30. Oktober) vorbestellen.

Schwarze Madonna ® Hochstamm (~90cm), wurzelnackt
Edelrose (Moderner Teehybrid)

samtig dunkelrot 

groß, edel, gut gefüllt 

leicht duftend 

Juni bis zum Frost 

zuerst rötlich, später dunkelgrün, glänzend 

kräftig, aufrecht, gut verzweigt 

W. Kordes' Söhne, 1992 eingeführt 

feste, längliche Knospen öffnen sich langsam zu grossen, spiralig gedrehten, samtigroten Blüten von wahrhaft paradiesischer Schönheit, sehr gut für Vasenschnitt

  • Schwarze Madonna (Edelrose)
Erfahrungsbericht schreiben6 Erfahrungsberichte zu Schwarze Madonna ®
schrieb über Schwarze Madonna ® ()

Die Königin aller Blumen

Hi,
Ich bin keine Biologin und auch keine Gärtnerin. Leider habe ich auch keinen grünen Daumen.
Bislang habe ich es sehr erfolgreich geschaft alle Pflanzen auszutrocknen. Die einzigen Pflanzen die je überlebt haben waren Kakteen und orchideen. Das auch nur, weil ich wie immer vergessen habe zu giessen. Und ich habe gemerkt, das orchideen die Abendsonne lieben.
Naja, nun hat es die Natur so gewollt, das ich Rosen und die farbe Rot unendlich liebe. Als ich die schwarze Madonna gesehen habe, war das Liebe auf den ersten Blick. Sofort habe ich einen großen Topf gekauft, zwei Pflanzen und ab nach hause auf den Balkon. Der ist auch sehr sonnig. Alle "schönen" Gewächse mögen einfach Sonne. Sonne ist ein muss. Mittlerweile ist sie im dritten Jahr bei mir. Sie blüht jedes Jahr wunderschön. Auch habe ich mittlerweile noch drei andere Rosen. Jede ist anders und jede ist wunderschön. Trotzdem bleibt meine schwarze Madonna die Königin. Ich habe keine Ahnung vom schneiden, veredeln und Pflanzen... ich giesse sie, rede mit meinen Blumen lockere den Boden und sie wachsen. Aus meiner Sicht eine absolute Empfehlung. Sie anzugucken ist einfach überwältigend. Meine Rosen haben alle Namen, einfach nur damit ich sie unterscheiden kann :) denn bis auf schwarze Madonna, kann ich mir nicht mal die Namen merken :)
schrieb über Schwarze Madonna ® ()
Neben meiner Barcarole sieht die SCHWARZE MADONNA einfach sehr edel aus. Ich habe sie das 2. Jahr und ich finde sie die schönste unter all den roten Rosen - viel schöner als die Barcarole. Die Farbe der Schwarzen Madonna ist unbeschreiblich schön und die riesigen Blüten ein Augenschmaus. Ich werde mir auf jeden Fall noch einige dazu kaufen! Hier auf der Schwäbischen Alb gedeiht sie prima - keine Krankheiten, sehr schöne Blätter. Gesund.
schrieb über Schwarze Madonna ® ()
Ich liebe meine Schwarze Madonna, die für mich eine der schönsten Rosen in meinem Rosengarten mit über 100 Rosen ist. Natürlich ist sie ein wenig empfindlich, aber das sind Stars doch fast immer.
Ich werde mir noch eine Schwarze Madonna kaufen.
schrieb über Schwarze Madonna ® ()
Ich habe auch eine Schwarze Madonna und bin eigendlich zufrieden mit ihr. Sie ist wunderschön.
schrieb über Schwarze Madonna ® ()
Im Halbschatten bei mir sehen ihre Knospen und Blüten zwar sehr schön dunkelrot aus, nur bei bedecktem Wetter oder naßkalt hat sie sofort Mehltau.
In der Sonne steht sie zwar gesund herum, jedoch läßt dann die Blütenfarbe zu wünschen übrig. Igrendwie nicht so wirklich geeignet wenn man ohne Spritzmittel aus der Chemie arbeiten will. Eine Enttäuschung für mich.
schrieb über Schwarze Madonna ® ()
Meine 8 Pflanzen sind noch anfälliger gegen Pilz- und andere Erkrankungen als meine Barkarole und Erotika. Obwohl gut angewachsen bleiben die Blüten oft im Knospenstadium und verkümmern. Vermutlich eine Sorte für Fachleute oder Chemiker. Ich kann nur abraten.