Sympathie Trauerstamm (~125-140cm) im 8l Topf (Präsentrose)
Kletterrose (Moderne Rose)

samtigdunkelrot 

edel, spitzlang, gut gefüllt, in Rispen stehend 

leicht duftend 

Juni bis zum Frost 

kräftig dunkelgrün 

stark, buschig, aufrecht, sehr kräftig, starkwüchsig 

W. Kordes' Söhne, 1964 eingeführt 

ADR-Rosen-Prädikat
1966

robuste und äußerst winterharte Kletterrose, die den ganzen Sommer über grosse, farbkräftige Blüten hervorbringt

  • Sympathie (Kletterrose)
Erfahrungsbericht schreiben5 Erfahrungsberichte zu Sympathie
schrieb über Sympathie ()
Eine starkwüchsige Rose mit guter Blattgesundheit. Im 2 ten Standjahr viele neue kräftige und auch lange Triebe. Die Blüte ist sehr schön und verwöhnt einen auch noch mit einem herrlichen Duft.
Eine unkomplizierte, winterharte und sehr schöne Sorte. Für Anfänger bestens geeignet.
schrieb über Sympathie ()
Erst seit 2 Jahren wächst diese Rose bei mir in einem tiefen Gefäß.An dieser Sonnenseite habe ich leider kein Erdreich, in das ich die Sympathie setzen könnte, doch anscheinend fühlt sie sich wohl und verwöhnt mich mit sanftem Duft und schönen roten Blüten.Im Winter packte ich den Topf allerdings gut ein.Eine sehr gesunde Rose u. sehr empfehlenswert.
schrieb über Sympathie ()
Ja, das ist eine Kletterrose! Sie lässt sich wunderbar ziehen und erfreut den Ganzen Sommer bis tief in den Herbst mit schönen, zahlreichen Blüten. Seit 35 Jahren ziert sie meinen Terrassenbogen und wird immer schöner. Leider ist sie sehr anfällig für Rosenrost.
schrieb über Sympathie ()
Diese Rosen haben wir im 4. Jahr. Sie blüht sehr reichlich und unermüdlich, jedoch erkranken die Blätter in jedem Jahr. Trotzdem ist sie sehr dekorativ.
schrieb über Sympathie ()
EINE SEHR SCHÖNE SORTE , SEHR GUTER ZUWACHS SCHON 1
STANDJAHR. AUCH DEN VIELEN REGEN HIER IN HH UND S-HOLTSTEIN VERKRAFTET SIE MÜHELOS!!! SELBST DIE BLÜTEN BÜßEN NICHTS VON IHRER PRACHT EIN.
SOGAR,WENN SIE LÄNGERE ZEIT IM WASSER STEHT VERKRAFTET SIE SEHR GUT OHNE SCHADEN