Sutters Gold wurzelnackte Rose
Edelrose (Moderne Rose)

goldgelb, außen rot überhaucht 

edel, schlank, mäßig gefüllt 

starker, strömender Duft 

Juni bis zum Frost 

mittelgroß, schmal, sattgrün, glänzend, gesund 

kräftig, aufrecht, locker 

Swim-Armstrong, 1950 eingeführt 

sehr gute Freilandschnittrose, üppige Blüte bis zum Spätherbst


wurzelnackte Rose
A-Qualität (mind. 3 starke Triebe)

6,95 EUR pro Stück (bei 1-4 Pflanzen)

 
Anzahl im Warenkorb
(vorrätig: 20+)
  • Sutters Gold (Edelrose)
  • Sutters Gold (Edelrose)
Erfahrungsbericht schreiben8 Erfahrungsberichte zu Sutters Gold
schrieb über Sutters Gold ()

Würde sie immer wieder kaufen

Herrlicher Duft, wunderschöne Blüten, gesund. Ich liebe sie sehr.
schrieb über Sutters Gold ()

Sutter gold Rose

Ich habe diese wunderschöne Rose seid über 50 Jahre. Alle Umzüge neuer Garten hat Sie überstanden. Die Blüte ist ein Traum Sie ist erst am Rand Purpur rot, später wechseln Sie ihre Farbe wie Champagner. Die Blüte wiederspreche ich einfach nur, einen Tag. Sie blüht über Tage auch in der Wohnung steht sie sehr lange in der Blumenvase. Noch etwas nie eine Rose einsetzen wo schon einmal eine andere stand.. Gut geschützt vor Wind Was Sie braucht ist Sonne guten Dünger und regelmäßig Wasser. Dafür dankt sie mit tollen Blüten. Ich habe mir in einer Rosenschule Ruf mit meinen Zweigen neue Rosen gemacht. Auch Hochstammrose. So erhalte ich auch meine treue Rose die bis heute alles überstanden hat Frost. Ich sage es einfach mal hier ich streicheln meine Rose bedanke mich für ihre schöne Blüten.. Ich rede mit ihr, sage auch immer wie sie mich erfreut.-. Ich habe es einmal von einen guten Gärtner gehört, mit den Blumen leise zu reden . Nur ein paar Worte wie schön sie sind reicht.. Seitdem ich dass mache habe ich viel Erfolg mit Blumen. Lg aus der Eifel
schrieb über Sutters Gold ()

Kein Glück

Als die erste Sutters Gold einfach nicht wachsen wollte und entsprechend nur wenig blühte und schließlich einging, versuchte ich es nocheinmal mit einer neuen Pflanze an einem neuen Pflanzstandort. Leider wieder nur mit wenig Erfolg.
schrieb über Sutters Gold ()

Hätte mir mehr erwartet...

Auf die Sutters Gold hatte ich mich riesig gefreut, mag ich doch gelbe Blüten sehr gerne. Die Blüten sind auch toll, allerdings habe ich nicht mal einen Tag Freude daran. Aktuelles Beispiel an warmen Tagen: Freitags war die Blüte noch geschlossen, samstags kam ich erst abends nach Hause, da war sie bereits verblüht. Ich erwarte ja nicht, dass jede Blüte über 4 (!!!) Wochen besteht wie bei der *Helga*, aber n paar Tage hätte ichs schon gerne genossen. 2 Punkte gebe ich für Duft und Farbe aber ansonsten würde ich sie definitiv nicht mehr kaufen.
schrieb über Sutters Gold ()
Da frische Farbenspiel kommt nur bei bedecktem Regenwetter zur Geltung. Unter der Sonne blühen die Rosen schnell und weit auf und der Orange-Anteil verblasst zum fahlen gelb.
schrieb über Sutters Gold ()
Sutters Gold ist neben der Gloria Dei meine allerliebste Rose.Ich habe sie jetzt 6Jahre und bin von ihrer Robustheit noch immer sehr angetan.Bei regelmäßiger Düngung vom Austrieb bis Ende Juli/Mitte August und bei zeitgerechter Bodenbearbeitung habe ich sehr viel Freude mit ihr!
schrieb über Sutters Gold ()
Sehr schöne Rose in beeindruckenden Farben. Das Laub ist sehr gesund und der Duft ist herrlich.
schrieb über Sutters Gold ()
Eine schöne Rose, die allerdings sehr aufrecht wächst und wenig verzweigt. Sie wird auch sehr viel höher bei gutem Boden. Der Duft ist wirklich aussergewöhnlich stark für eine moderne Rose. Es ist eine super Schnittrose, die auch lange hält. Sie ist auch relativ gesund und neigt wenig zu SRT. Mehltau hatte sie bisher nur an den Blattspitzen.