Mme. Isaac Pereire

Bourbonrose(Historische Rose)


Farbe
leuchtend rosarot mit rosa marmoriert
Blüte
sehr gross, dicht gefüllt mit geviertelter Mitte
Duft
mittelstark, angenehm duftend
Blühzeit
Juni bis zum Frost
Laub
gross, gesund
Wuchs
starkwüchsig, kräftige Triebe
Züchter
Garcon, 1881 eingeführt
besticht durch ihre grossen, üppig gefüllten, leicht gedrehten Blüten sowie durch ihren wunderbaren Duft, winterhart und gut kletternd


wurzelnackte Rose
A-Qualität (mind. 3 starke Triebe)
10,95 EUR
pro Stück (bei 1-4 Pflanzen)
vorrätig: ~5 / 0
vorrätig: ~5 / 0
auch lieferbar als ...

3 Erfahrungsberichte zu Mme. Isaac Pereire

Mme. Isaac Peireire

Dies ist eine Rose zum süchtig werden. Ein unglaublicher Duft. Ich wollte sie erst nicht, weil in einigen Katalogen stand, dass sie empfindlich und krankheitsanfällig ist. Aber nach den letzten Wintern war sie die einzige, die sogar ihre Langtriebe behalten hat. Ohne Winterschutz! Krankheiten keine. Natürlich will die Majestät genau den Platz, der ihr zusteht, nämlich halbschattig ohne Mittagssonne, gerne Frühsonne, Nachmittags auch gern etwas absonnig aber hell. Ich habe zwei Stück, an unterschiedlichen Stellen. Haben sich ganz unterschiedlich entwickelt. Im Frühjahr kräftig Düngen und nach der ersten Blüte noch mal ist auch wichtig. Guter Boden selbverständlich.


Isaak Pereire

Eine traumhafte Rose (bis dieser Winter kam ! Ich hatte sie am Bogen mit Alexander Girault und zwei Clematis gepflanzt.. Aus der geplanten halbschattigen Lage wurde dank Grenzbebauung voller Schatten. Diesen hat sie zu meiner großen Verwunderung problemlos weggesteckt. Bei der Pflanzung mußte ich meinen schweren Lehmboden mit viel Rosenerde verbessern. Sie bekam viel Dünger (wegen der Clamatis). Das Ergebnis war ein Blütenmeer. Die Nachblüte kam verzögert und nicht mehr so üppig. Trotzdem saß als die Blüten kamen jeder unter ihr. Außerdem war sie die einzige Rose in meinem Garten die absolut krankheitsfrei war: nicht einmal Blattläuse. Im Herbst werde ich sie sofort ersetzen.


Eine wunderbare Rose, riesige wunderbar duftende Blüten, die immer wieder nachblühen bis in den Herbst, leider gerne krankheitsanfällig (Sternrusstau). Die Blüten gehen schon ins lilafarbene und sind eine Augenweide.

Mme. Hardy
Mme. Isaac Pereire
Auf einen Blick ...

Duftstärke
Blattgesund
Frosthärte
öfterblühend
öfterblühende Pflanze.
Wuchshöhe
200 cm
Wuchsbreite
cm
Stückpreise

10,95 EUR
1-4 Stk.
10,45 EUR
5-9 Stk.
9,95 EUR
10-19 Stk.
9,65 EUR
20-49 Stk.
9,45 EUR
ab 50 Stk.