Papi Delbard ® 8-Liter Topf (Präsentrose)
Kletterrose (Moderne Romantikrose)

aprikosengelb, orange, apricot 

dicht gefüllte, stark duftende, schalenförmige Blüten 

starker Duft 

Juni bis Frost 

mittelgrünes Laub 

sehr starkbuschig aufrecht 

Delbard, 1995 eingeführt 

Diese starkduftende Kletterrose hat die Duftpyramide Zitronenkraut - Rose - Pampelmuse - Aprikose - Pfirsich - Litschi.

Erfahrungsbericht schreiben2 Erfahrungsberichte zu Papi Delbard ®
schrieb über Papi Delbard ® ()

... kann ich nur bestätigen

... nach einmal Umtopfen, was sie etwas schockiert über sich ergehen ließ, hat sich Papi nun an ihren Platz gewöhnt und 2 sehr schöne Blüten produziert, es kommen aber noch ein paar kleinere nach (auf eher zarten, dünnen Trieben). Sie braucht schon ihre Zeit und passendes Klima, aber der Pfirsich-Litschi-Duft macht das wieder wett. Salbei drunter hilft ihr sehr!
schrieb über Papi Delbard ® ()
Wunderschöne Kletterrose, brauchte aber etwas Geduld: In den ersten beiden Standjahren kaum gewachsen, wenig Blüten (wollte sie schon "entsorgen"). Dann ab dem 3 Jahr: wunderbare Blüten, je nach Witterung apricot-orange bis rose geflammt. Duft hervorragend nach Pfirsich. Die Blüten sind riesig (bis zu 14 cm!!!) und sehr stark gefüllt. Leider verkleben sie bei Regen schnell und hängen an jungen Trieben wegen des Gewichts nach unten. Aber wenn das Wetter passt, eine unglaubliche Blüte!